Rheindorf-Süd…

Auch als Wirtschaftsstandort kann sich der Rheindorfer Süden sehen lassen. Mit dem Bonner Hafen beherbergt er beispielsweise ein wachsendes Logistikzentrum, das mehr als 150 Menschen Arbeit bietet. Und nicht zuletzt uns als SPD im Bonner Norden seit Jahren schon die Kulisse für unsere beliebten Hafenfeste.

Das Viertel verdient es einfach, dass man sich dafür einsetzt. Dies möchte ich tun, damit

  • die Nordbrücke endlich einen wirksamen Lärmschutz für die Anwohnerinnen und Anwohner erhält,
  • der ökologisch und ökonomisch sinnvolle Ausbau des Hafens nicht zu Lasten der Lebensqualität der Menschen geht,
  • der Rheindorfer Süden für Menschen aller Generationen ein sicheres und sauberes Pflaster bleibt.

Um dies und noch um vieles mehr möchte ich mich für Sie und für den Rheindorfer Süden kümmern. Auch Sie haben noch weitere Ideen oder sorgen sich wegen etwas? Nur zu, nehmen Sie Kontakt zu mir auf.